Widerrufsrecht

Sie haben das Recht alle Kaufverträgen, die Sie mit uns über www.hypreader.shop abgeschlossen haben, ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren bzw. bei einer einheitlichen Bestellung oder einer Teilsendung die letzte Ware bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift, der bestellten Ware und des Bestelldatums mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten informieren.

Die Rücktrittserklärung kann

  • per Post an
    Himmelfreundpointner e.U.
    Wolfgang-Hauserstr. 3
    4400 Steyr
    Österreich
  • per E-Mail an office@hypreader.shop
  • oder per Telefon unter +436641784324

übermittelt werden.

Sie können dafür auch das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

PDF: Muster-Widerrufsformular

Alle zur Rücksendung erforderlichen Unterlagen finden Sie zusammen mit dem Lieferschein bei Ihrer Sendung. Bitte beachten Sie dabei:

Schicken Sie den Artikel bitte immer vollständig mit der Originalverpackung an uns zurück - so ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet. Verwenden Sie für Ihre Rücksendungen unbedingt den Retouren-Aufkleber und lassen Sie sich den Retouren-Lieferschein bei der Post abstempeln. Falls Ihnen der Retourenschein nicht vorliegt, senden Sie die Ware bitte an folgende Adresse:

Österreich:

PEX-Logistics International GmbH
c/o Hypreader
Industriezeile 5
A-4063 Hörsching
Ansprechpersonen: Herr Schmölz, Herr Pfleger, Herr Jürgen Polanski, Herr Heinz Polanski

Deutschland:

PEX Logistics GmbH
c/o Hypreader
Kastanienweg 1
D-85399 Hallbergmoos
Ansprechpersonen: Herr Schmölz, Herr Pfleger, Herr Jürgen Polanski, Herr Heinz Polanski

Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Internetnutzers.

Versand und Rücksendekosten

EU-Länder + Drittländer

EU-Länder

Österreich,Deutschland,Belgien,Polen Bulgarien,Kroatien,Luxemburg,Irland Italien,Dänemark,Estland,Finnland Frankreich,Lettland,Litauen,Niederlande Portugal,Rumänien,Schweden,Slowakei Slowenien,Spanien,Tschechien,Ungarn Ausnahme für Griechenland, Malta und Zypern

Standardversand und Rücksendekosten EU-Länder : Gratis Versand und €5,50 Rücksendekosten Griechenland, Malta und Zypern €17,90

Drittländer

Schweiz, Liechtenstein, Monaco Vereinigtes Königreich, Norwegen

Versand und Rücksendekosten Drittländer : €17,90


Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Rücktrittsrechts

Das Widerrufsrecht ist insbesondere bei folgenden Verträgen ausgeschlossen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Vom Widerruf ausgeschlossen sind daher Brillen mit individuell geschliffenen Gläsern, die nach speziellem Kundenauftrag gefertigt wurden.

Bei Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Im Falle der Entfernung der Versiegelung von Kontaktlinsen und Pflegemitteln erlischt daher das Widerrufsrecht.